Schröpfen

Pneumatische Pulsationstherapie (PPT) nach Deny

PPT basiert auf dem Prinzip der gleitenden Saugmassage und ist eine
Weiterentwicklung des traditionellen Schröpfens.
Die in einem Saugglas erzeugten rhythmisch pulsierenden
Unterdruckwellen lösen im Körpergewebe Schwingungen aus, die auch
tiefer gelegene Schichten wirksam und zugleich reizarm stimulieren.

Z.B. Bei: Muskelverspannungen, Rückenschmerzen,
Sportverletzungen,Fersensporn, Arthrose,
zur Durchblutungsförderung, zur Anregung des Lymphflusses,
Bronchitis, Tinnitus und Migräne.
Kosmetisch wird die PPT auch zur Narben- und
Cellulitebehandlung eingesetzt.